Moderationstechnik als Führungsinstrument

Moderationstechnik als Führungsinstrument

Ort: Brake

Aus der Veranstaltungsreihe vom Verbund familienfreundlicher Unternehmen

Die Moderation ist bedeutend mehr als eine klassische Besprechungsleitung. Mit diesem Instrument nutzt die Besprechungsleitung die Kompetenzen aller Teilnehmer, leitet die Gruppe zielsicher und effizient zu strukturierten und dokumentierten Ergebnissen. Die professionelle Moderation führt mit ihrer systematischen Vorbereitung zu schnellen Resultaten ohne langwierige, sich im Kreise drehende Diskussionen.

  • Rolle des Moderators

  • Techniken der Moderation

  • Planung einer Moderation

  • Fragetechniken

  • Phasen einer Moderation

  • Umgang mit Störungen

  • Moderation in der Praxis


    Vorbereitung und Durchführung von Übungsmoderationen

    Zielgruppe:
    Teamleiter, Projektleitung, Fach -und Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, die erst seit kurzer Zeit Führungsverantwortung übernommen haben.

    Datum:
    Donnerstag, der 24. September 2020

    Zeit:
    9:00 – 17:00 Uhr

    Kosten:

  • Für Mitgliedsunternehmen (und ihre Mitarbeiter) ist die Teilnahme kostenfrei

  • Für  Nichtmitglieder entsteht bei Teilnahme eine Gebühr in Höhe des Jahresbeitrags im Verbund

    • Bis 19 Mitarbeiter: 100 €

    • Bis 49 Mitarbeiter: 250 €

    • Bis 99 Mitarbeiter: 500 €

    • Bis 199 Mitarbeiter: 750 €

    • Ab 200 Mitarbeiter: 900 €



Veranstaltungsort:
Wirtschaftsförderung Wesermarsch GmbH,
Max-Planck-Str. 4
26919 Brake

Informationen:
Verbund familienfreundlicher Unternehmen Wesermarsch/Friesland e.V.

Geschäftsstelle:
Gaby Koopmann, Tel. 04401 – 996914, koopmann@wesermarsch.de 

Zurück

Copyright 2020 Wirtschaftsförderung Wesermarsch. All Rights Reserved.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.