TGW erhält Auszeichnung ServiceQualitiät
Fotorechte: Fotorechte: © www.scheffen.de

Niedersachsen stärkt Qualitätstourismus

Touristikgemeinschaft Wesermarsch bereits zum 4. Mal mit Zertifikat ServiceQualität Deutschland ausgezeichnet

Wesermarsch. Insgesamt 63 Qualitätszertifikate wurden im September vom Niedersächsischen Staatssekretär aus dem Ministerium Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, Dr. Berend Lindner, an Betriebe und Anbieter touristischer Dienstleistungen vergeben. Die Touristikgemeinschaft Wesermarsch (TGW) der Wirtschaftsförderung Wesermarsch GmbH konnte bereits zum 4. Mal die Auszeichnung ServiceQualität Deutschland in Niedersachsen entgegennehmen.

Mit dieser und den weiteren Initiativen KinderFerienLand Niedersachsen und Reisen für Alle trägt die Landesregierung zur nachhaltigen Verbesserung und Stärkung der Qualität im Niedersachsentourismus bei.

„Wir freuen uns über diese Auszeichnung. Unser Ziel ist es, unsere Dienstleistungsqualität gegenüber unseren Partnern und Gästen stetig zu verbessern“, so Tina Tönjes, Leiterin der TGW, die in Hannover die Auszeichnung entgegengenommen hat. Gemeinsam mit ihrem Team hat sie die Qualitätswerkzeuge in der Servicekette, dem Stärken-Schwächen-Profil und in der Kundenkommunikation erfolgreich eingesetzt.

Nationalparkhaus-Museum auch ausgezeichnet

Weiter wurde auch das Nationalparkhaus-Museum in Fedderwardersiel mit dem Siegel Reisen für Alle ausgezeichnet. Der Tourismus-Service Butjadingen konnte neben dem ServiceQ auch das Zertifikat für den KinderFerienLandOrt mit nach Hause nehmen.

Zum Hintergrund:

ServiceQualität Deutschland ist ein Zertifizierungssystem für kleine und mittelständische Dienstleistungsbetriebe. Neben klassischen touristischen Unternehmen wie Hotels und Tourist-Informationen kamen in den letzten Jahren zahlreiche andere Betriebe der touristischen Leistungskette wie Einzelhändler, Tankstellen oder Verkehrsgesellschaften dazu. Ob Direkteinstieg in eine Zertifizierungsstufe oder die Auswahl eines einzelnen Q-Werkzeuges - Intensität und Aufwand bestimmt jeder Betrieb für sich selbst. ServiceQualität Deutschland dient mit dem praxisnahen System als Ideengeber zur Entwicklung von Maßnahmen, beleuchtet die verschiedenen Kontaktpunkte mit dem Kunden und stößt innerbetriebliche Verbesserungsprozesse im Bereich Servicequalität an. Aktuell arbeiten ca. 3.000 ausgezeichnete Betriebe stetig daran, ihren Service und ihre Prozesse durch die Umsetzung individueller Maßnahmen zu verbessern. Pro Jahr setzen die zertifizierten Q-Betriebe über 20.000 Maßnahmen um. Das sind 20.000 praktische Verbesserungen für mehr Servicequalität in Deutschland, was die Initiative zum Aushängeschild für Qualitätsanstrengungen im Dienstleistungssektor macht.

Die Initiative ServiceQualität Deutschland in Niedersachsen ist eine gemeinsame Initiative des Niedersächsischen Wirtschaftsministeriums, der niedersächsischen Industrie- und Handelskammern, des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes Niedersachsen (DeHoGa), und der TourismusMarketing Niedersachsen GmbH. Ausführliche Informationen zur deutschlandweiten Initiative finden Sie unter www.q-deutschland.de.

 

Zurück

Copyright 2019 Wirtschaftsförderung Wesermarsch. All Rights Reserved.
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Erlebnis anzubieten und unsere Online-Präsenz Ihren Präferenzen anzupassen. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen oder wissen wollen wie Sie diese deaktivieren und/oder wie Sie Ihre Zustimmung verweigern können, lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung. Mit Schließung dieses Banners oder der weiteren Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen
OK!